10.03.2014 20:12

Drei A-Jugendliche Fechterinnen und Fechter aus Korb für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert

Am Sonntag fanden das Postmichel-Turnier in Esslingen statt, ein Ranglisten Turnier für Florett der A-Jugend. Die Fechterschaft des SC Korb war mit acht Fechterinnen und Fechtern vertreten.


Im Damenflorett erreichten Nastassja Hahn und Leonie Schmidt, beide SC Korb, souverän das 16-er Finale in einem Feld aus 20 Fechterinnen. Dort musste leider beide gegeneinander antreten. Nastassja gewann, kämpfe sich toll ins Viertelfinale und erreichte den siebten Platz. Leonie belegte schließlich den neunten Platz. Damit sind beide für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert.

Im Herrenflorett erreichten auch alle sechs Fechter des SC Korb das 32-er Finale aus einem Feld von 36 Fechtern. Sebastian Paule wurde nach tollen Gefechten achter. Lukas Kölz wurde elfter, leider verpasste er die Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften um nur einen Sieg. Tim Grosch wurde 13 und hat sich damit aufgrund der bisher erreichten Erfolge für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert. Patrick Hippold schloss mit dem 16 Platz ab. Nicht so gut lief es leider für Jonas und Fabian Steinbrenner, die den 21. und 27. Platz erreichten.


So sehen Sieger aus: Nastassja Hahn und Sebastian Paule


Korber Stimmungsmacher

 





Zurück